Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Menü

Weiterbildung Palliative Care 2019

Palliative Care Grundschulung

Kurs 19007

Palliative Care ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen. Es geht um die Linderung von Beschwerden und Unterstützung und Begleitung im körperlichen, psychosozialen und spirituellen Erleben - mit dem Ziel einer Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen.

40 Stunden, zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, als Modul 1 für die 160 Stunden Weiterbildung Palliative Care anerkannt.

Inhalt

  • Grundlagen der hospizlichen und palliativen Arbeit
  • Medizinisch-pflegerische Aspekte von Palliative Care
  • Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer

Zielgruppe

Personen, die in ihrem Arbeitsumfeld mit Schwerkranken und Sterbenden in Berührung kommen, wie Pflegekräfte, ArzthelferInnen, Betreuungsassistenten, Service- und Verwaltungskräfte

Kursgebühr

EUR 350,00

Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich an.

Auf einen Blick

Termine

07.10.2019 - 09.10.2019
21.10.2019 - 22.10.2019

Unterrichtszeit ist jeweils
von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarhaus Netzwerk
Werkstraße 14 in Töging a. Inn

Kontakt

(0 86 31) 1857 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Palliative Praxis

Kurs 19008

Im Rahmen einer In-House Schulung werden alle Mitarbeiter im Pflegeheim in das Thema Palliative Care eingeführt. Anhand der Story-Line Methode wird über eine fortlaufende Fallgeschichte geriatrische Palliative Care vermittelt.

40 Stunden, zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, als Modul 1 für die 160 Stunden Weiterbildung Palliative Care anerkannt. 

Inhalt

  • Grundlagen der hospizlichen und palliativen Arbeit
  • Medizinisch-pflegerische Aspekte von Palliative Care
  • Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer
  • Ethik und Recht

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter in einem Pflegeheim von der Pflegekraft über die Verwaltungskraft bis zur Küchen- und Reinigungskraft

Anmeldung

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Wir bieten diese Fortbildung auch in Ihrem Pflegeheim an. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Auf einen Blick

Termine

25.03.2019 - 29.03.2019

Unterrichtszeit ist jeweils
von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Caritas Altenheime St. Konrad und St. Vincenz in Pfarrkirchen

Kontakt

(0 86 31) 1857 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Palliative Care für Pflegende

Kurs 19009

160 Unterrichtseinheiten, zertifiziert, gemäß der Rahmenvereinbarung nach § 39a SGB V sowie den "gemeinsamen Empfehlungen“ nach § 132d Abs. 2 SGB V zur SAPV-Richtlinie nach § 37b SGB V konzipiert

Palliative Care ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen. Es geht um die Linderung von Beschwerden und Unterstützung und Begleitung im körperlichen, psychosozialen und spirituellen Erleben - mit dem Ziel einer Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen.

Inhalt

  • Organisationsformen von Palliative Care und Hospizarbeit
  • Theoretische und praktische Grundlagen der Schmerztherapie und Symptomkontrolle
  • Exmeplarische Krankheitsbilder
  • Palliativpflege
  • Flüssigkeit und Ernährung
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Familie und soziales Umfeld
  • Patientenvorsorge
  • Einführung in das Thema Trauer

Zielgruppe

Examinierte Pflegekräfte

Kursgebühr

EUR 1.490,00

Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich an.

Auf einen Blick

Termine

18.03.2019 - 22.03.2019
24.06.2019 - 28.06.2019
16.09.2019 - 20.09.2019
11.11.2019 - 13.11.2019
27.01.2020 - 29.01.2020

Unterrichtszeit ist jeweils
von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarhaus Netzwerk
Werkstraße 14 in Töging

Kontakt

(0 86 31) 1857 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Palliative Care für Medizinische Fachangestellte

Kurs 19010 - 19011

Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter/innen von Arztpraxen im Versorgungsgebiet der SAPV am Inn gGmbH in den Landkreisen Mühldorf, Altötting, Rottal Inn.

Inhalt

In dieser Fortbildung bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung und praktische Anleitung zur Erstellung einer Verordnung nach dem Muster 63. Danach werden Sie die Situation von Palliativpatienten besser einschätzen können.

Zielgruppe

Mitarbeiter/Innen von Arztpraxen der Landkreisen Mühldorf, Altötting, Rottal-Inn

Kursgebühr

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich an.

Wir bieten diese Fortbildung auch in Ihrer Arztpraxis an. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Auf einen Blick

Termine

08.05.2019 (Kurs 19010)
16.10.2019 (Kurs 19011)

Unterrichtszeit jeweils Mittwoch
von 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

In den Räumen des Anna Hospiz
im Ärztehaus an der Klinik
Mühldorf, Krankenhausstr. 1a

Kontakt

(0 86 31) 18 57 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Elisabeth Kobler

Elisabeth Kobler (SAPV-Verwaltung)

Gerti Zellhuber

Gerti Zellhuber (SAPV-Koordination)

Palliativ-Pflegezirkel

Kurs 19012 - 19017

Im Rahmen eines offenen Forums werden wechselnde Themen aus dem bereich Palliative Care z.B. Schmerztherapie, Kommunikation, Notfallplanung oder Selbstpflege bearbeitet und reflektiert. Pflegende mit und ohne Palliative Care Ausbildung sind willkommen. Es besteht die Möglichkeit, aktuelle Fälle im Austausch zu bearbeiten. 

Zielgruppe

Pflegekräfte aus Kliniken, ambulanten Pflegediensten oder Pflegeeinrichtungen, die Palliativpatienten betreuen

Kursgebühr

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich schriftlich oder telefonisch unter (08631) 1857 - 194 an.

 

Auf einen Blick

Termine

23.01.2019 (Kurs 19012)
13.03.2019 (Kurs 19013)
15.05.2019 (Kurs 19014)
24.07.2019 (Kurs 19015)
25.09.2019 (Kurs 19016)
27.11.2019 (Kurs 19017)
Jeweils 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

In den Räumen des Anna Hospiz
im Ärztehaus an der Klinik
Mühldorf, Krankenhausstr. 1a

Kontakt

(0 86 31) 18 57 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Palliative Care Plus - Oasentag für Pflegekräfte

Kurs 19018

Den Alltag unterbrechen, innehalten, durchatmen, mit Kollegen ins Gespräch kommen, Stille genießen, den eigenen Körper spüren, Raum für erlebte Begleitungen im Feld Tod und Trauer finden, ethische Fragen oder Konfliktsituationen betrachten ...

Abseits der täglichen Herausforderungen von Beruf und Privatem wollen wir uns selbst wieder einmal in den Mittelpunkt stellen, um mit verändertem Blick in unseren Alltag zurückzukehren.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Arbeitsfeld Palliative Care

Kursgebühr

EUR 25,00

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich schriftlich an.

 

Auf einen Blick

Termin

09.07.2019
9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kloster Zangberg, Hofmark 1, 84539 Zangberg

 

Kontakt

(0 86 31) 18 57 - 194
Claudia Mitterer (Kursorganisation)

Erika Koch

Irmgard Eichler (Familientherapeutin)

Erika Koch

Martin Kuhn (Seelsorger)

Spenden

Nicht alle Leistungen werden von den Kassen übernommen - helfen Sie uns in den Situationen, in denen das nicht der Fall ist!

Spenden

Wir für Sie

Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr
  14:00 - 16:00 Uhr
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

unter der Telefonnummer: (0 86 31) 18 57 - 0

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Klicken Sie hier, um diesen Hinweis zu schließen.