Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Menü

Palliative Care für Pflegende 2017

Basiskurs *** Kursbeginn verschoben auf 19.06.2017 ***

160 Unterrichtseinheiten

Zertifizierter Kurs, gemäß der Rahmenvereinbarung nach § 39a SGB V sowie den "gemeinsamen Empfehlungen“ nach § 132d Abs. 2 SGB V zur SAPV-Richtlinie nach § 37b SGB V konzipiert

Palliative Care ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen. Es geht um die Linderung von Beschwerden und Unterstützung und Begleitung im körperlichen, psychosozialen und spirituellen Erleben - mit dem Ziel einer Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen.

Inhalt

  • Organisationsformen von Palliative Care und Hospizarbeit
  • Theoretische und praktische Grundlagen der Schmerztherapie und Symptomkontrolle
  • Exmeplarische Krankheitsbilder
  • Palliativpflege
  • Flüssigkeit und Ernährung
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Familie und soziales Umfeld
  • Vorsorgeplanung
  • Einführung in das Thema Trauer

Zielgruppe

examinierte Pflegekräfte

Kursgebühr

EUR 1.490,00

Auf einen Blick

Termine 

19.06.2017 - 23.06.2017
25.09.2017 - 29.09.2017
13.11.2017 - 15.11.2017
04.12.2017 - 08.12.2017
29.01.2018 - 30.01.2018

Unterrichtszeit ist jeweils
von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarhaus Netzwerk
Werkstraße 14 in Töging

Kontakt

(0 86 31) 1857 - 0

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Sabine Brantner

Sabine Brantner (Kursorganisation)

Palliative Care Grundschulung 2017

40 Unterrichtseinheiten, zertifizierte Fortbildung

Palliative Care ist ein ganzheitliches Betreuungskonzept für schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen. Es geht um die Linderung von Beschwerden und Unterstützung und Begleitung im körperlichen, psychosozialen und spirituellen Erleben - mit dem Ziel einer Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen.

Inhalt

  • Grundlagen der hospizlichen und palliativen Arbeit
  • Medizinisch-pflegerische Aspekte von Palliative Care
  • Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer

Zielgruppe

Pflegekräfte und Arzthelferinnen, Interessierte nach Absprache

Kursgebühr

EUR 350,00

Auf einen Blick

Termine 

09.10.2017 - 11.10.2017
16.10.2017 - 17.10.2017

Unterrichtszeit ist jeweils
von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Seminarhaus Netzwerk
Werkstraße 14 in Töging

Kontakt

(0 86 31) 1857 - 0

Erika Koch

Erika Koch (Kursleitung)

Sabine Brantner

Sabine Brantner (Kursorganisation)

Palliativ-Pflegezirkel

Im Rahmen eines offenen Forums werden wechselnde Themen aus dem Bereich Palliative Care bearbeitet und reflektiert. Pflegende mit und ohne Palliative Care Ausbildung sind willkommen. 

Folgende Schwerpunktthemen sind geplant:

  • 15.02.2017 Kooperation mit dem Anna Hospizverein
  • 19.04.2017 Vorausschauende Krisenplanung
  • 21.06.2017 Kooperation mit der SAPV
  • 16.08.2017 Psychosoziale Begleitung
  • 18.10.2017 Schmerztherapie Update
  • 20.12.2017 Spiritual Care

Zielgruppe

Pflegende

Anmeldung

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung mit beiliegender Anmeldung schriftlich oder bis zum Tag vor der Veranstaltung telefonisch unter 08631-18570 an.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Termine 2017

15.02.2017 (Kurs 17008)
19.04.2017 (Kurs 17009)
21.06.2017 (Kurs 17010)
16.08.2017 (Kurs 17011)
18.10.2017 (Kurs 17012)
20.12.2017 (Kurs 17013)
Jeweils 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Besprechungsraum des Anna Hospiz
Ärztehaus an der Klinik Mühldorf
Krankenhausstr. 1a

Kontakt

(0 86 31) 18 57 - 0

Erika Koch

Erika Koch