Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Newsletter abonnieren

Menü

Dem Buchsbaumzünsler keine Chance

Dem Buchsbaumzünsler keine Chance – war der Gedanke von Marianne Dempfle, als sie zum binden von vielen schönen Buchskränzen begann, die sie auf einer Feier des Gartenbauvereins und im Rahmen einer Gottesdienstfeier verkaufte. Es sollte eine Spendenaktion für den Annahospiz Verein werden. „Vielleicht komme sie auch irgendwann in die Situation, in der sie die Unterstützung des Palliativteams benötigt“, dachte sie und so entstand die Idee den Erlös dorthin zu spenden. Frau Dempfle überreichte eine großartige Summe von 315 Euro, über die der Verein sehr dankbar ist. Marianne Dempfle möchte sich bei allen Abnehmern herzlich bedanken, die gespendet haben und somit den Verein unterstützen.

 

Zurück

Spenden

Nicht alle Leistungen werden von den Kassen übernommen - helfen Sie uns in den Situationen, in denen das nicht der Fall ist!

Spenden

Newsletter abonnieren

 

Symbol zu Facebook-SeiteSymbol zu Instagram-SeiteSymbol zu LinkedIn-Seite

Sie erreichen uns telefonisch während unserer Geschäftszeiten unter der Telefonnummer: (0 86 31) 18 57 - 0

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9 bis 12 Uhr.

Außerhalb der Geschäftszeiten bitten wir Sie unseren Anrufbeantworter zu besprechen und Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. Wir werden Sie schnellstmöglich zurückrufen.

Das Hospizteam ist für Sie unter nachfolgender Rufnummer erreichbar

  • Telefon (0 86 31) 18 57-150

Das Team der SAPV am Inn gGmbH ist für Sie unter nachfolgender Rufnummer erreichbar.  

  • Telefon: (0 86 31) 18 57-100
  • Fax: (0 86 31) 18 57-200
  • E-Mail: info@sapv-am-inn.de