Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Newsletter abonnieren

Menü

Spendenübergabe der Sparkasse - Lauf 10

Laufen für einen guten Zweck: Sparkasse unterstützt Anna Hospizverein Mühldorf Mühldorf, Dezember 2023


Über zehn Wochen fand in der Sparkasse Altötting-Mühldorf im Frühjahr das Projekt „Lauf 10“ im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements statt. Im Zeitraum von 5. April bis 14. Juni 2023 traf sich eine Gruppe von Mitarbeitenden wöchentlich zum gemeinsamen Lauftreff. Zehn Wochen gaben sie sich Zeit, um zehn Kilometer im Laufschritt durchzuhalten. Vom Anfänger bis hin zum ambitionierten Läufer, jeder konnte mitmachen und seine Fitness Stück für Stück steigern. Neben dem Sportlichen stand außerdem der gute Zweck im Fokus: die Summe der erlaufenen Kilometer sollte in Euro umgewandelt und an die Hospizinsel in Waldkraiburg gespendet werden. Nach zehn erfolgreichen Trainingswochen konnte sich das Ergebnis sehen lassen: 846 Kilometer und damit 846 Euro haben die Sparkassler erlaufen. Dieser Betrag wurde kurzerhand von der Sparkasse Altötting-Mühldorf aufgestockt. Der Anna Hospizverein darf sich somit über eine Spende in Höhe von 1.500 Euro für die Hospizinsel in Waldkraiburg freuen.
Die Hospizinsel in Waldkraiburg gliedert sich räumlich an das Adalbert-Stifter Seniorenzentrum an. Dort werden Betroffene und ihre Angehörigen auf ihrem letzten Lebensweg begleitet und umsorgt. Das Pflege- und Betreuungsteam ist besonders ausgebildet. Die Hospizinsel wird jedoch nicht von den Kranken und Pflegekassen finanziert und ist daher auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Insgesamt sind 59 Ehrenamtliche für den Anna Hospizverein Mühldorf tätig.


Bei der symbolischen Spendenübergabe in den Räumen des Anna Hospizvereins in Polling bedankte sich Geschäftsführerin Petra Zimmermann-Schwier herzlich bei Celine Knäschke,
Personalentwicklerin bei der Sparkasse Altötting-Mühldorf, für die Unterstützung dieses wichtigen Projekts.

Zurück

Spenden

Nicht alle Leistungen werden von den Kassen übernommen - helfen Sie uns in den Situationen, in denen das nicht der Fall ist!

Spenden

Newsletter abonnieren

 

Symbol zu Facebook-SeiteSymbol zu Instagram-SeiteSymbol zu LinkedIn-Seite

Sie erreichen uns telefonisch während unserer Geschäftszeiten unter der Telefonnummer: (0 86 31) 18 57 - 0

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr.

Außerhalb der Geschäftszeiten bitten wir Sie unseren Anrufbeantworter zu besprechen und Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. Wir werden Sie schnellstmöglich zurückrufen.

Das Hospizteam ist für Sie unter nachfolgender Rufnummer erreichbar

  • Telefon (0 86 31) 18 57-150

Das Team der SAPV am Inn gGmbH ist für Sie unter nachfolgender Rufnummer erreichbar.  

  • Telefon: (0 86 31) 18 57-100
  • Fax: (0 86 31) 18 57-200
  • E-Mail: info@sapv-am-inn.de