Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Menü

Oktober 2021

Freitag, 01.10.2021

Letzte Hilfe Kurs

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Montag, 04.10.2021

Info-Veranstaltung zur Patientenvorsorge (Waldkraiburg) - abgesagt, Einzelberatung möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-180 an.

Dienstag, 05.10.2021

Trauergruppe für Erwachsene (Waldkraiburg)- abgesagt, Einzelberatung möglich

In einen offenen Gesprächskreis laden wir Trauernde ein, sich über den Verlust eines lieben Menschen auszutauschen.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter 08631 1857-150 an.

Mittwoch, 06.10.2021

Info-Veranstaltung zur Patientenvorsorge (Neumarkt-St. Veit)- abgesagt, Einzelberatung möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-180 an.

Trauergruppe für Erwachsene (Annabrunn)- abgesagt, Einzelberatung möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

In einen offenen Gesprächskreis laden wir Trauernde ein, sich über den Verlust eines lieben Menschen auszutauschen.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter 08631 1857-150 an.

Donnerstag, 07.10.2021

Mitgliederversammlung 2021

 

 

Freitag, 08.10.2021

Welthospiztag - Motto : Leben bis zum Schluss

Jährlich findet der Welthospiztag statt. Der Hospizidee liegt die Überzeugung zugrunde, dass Menschen jeden Lebensalters – das gilt für Kinder ebenso wie für alte Menschen, ihre Familien und die ihnen Nahestehenden – in der letzten Lebensphase Zuwendung und Unterstützung brauchen. Wie diese aussehen kann, darüber informiert der Anna Hospizverein und die SAPV zum Welthospiztag unter dem Motto „Leben bis zum Schluss“ am 8.10. 2021 auf dem Bauernmarkt in Haag und Mühldorf und am 9.10.2021 auf dem Wochenmarkt in Waldkraiburg. Für Fragen können Sie sich gerne telefonisch an den Anna Hospizverein in Annabrunn unter 0 86 31 / 18 57 - 0 wenden.

Samstag, 09.10.2021

Welthospiztag - Motto: Leben bis zu Schluss

Jährlich findet der Welthospiztag statt. Der Hospizidee liegt die Überzeugung zugrunde, dass Menschen jeden Lebensalters – das gilt für Kinder ebenso wie für alte Menschen, ihre Familien und die ihnen Nahestehenden – in der letzten Lebensphase Zuwendung und Unterstützung brauchen. Wie diese aussehen kann, darüber informiert der Anna Hospizverein und die SAPV zum Welthospiztag unter dem Motto „Leben bis zum Schluss“ am 9.10.2021 auf dem Wochenmarkt in Waldkraiburg.

Für Fragen können Sie sich gerne telefonisch an den Anna Hospizverein in Annabrunn unter 0 86 31 / 18 57 - 0 wenden.

Dienstag, 12.10.2021

Vortrag - Let's talk about Death, Baby

Let's talk about Death, Baby - ein Vortrag von Rainer Simader
 
Weitere Informationen hier

Info-Veranstaltung zur Patientenvorsorge (Haag)- abgesagt, Einzelberatung möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-180 an.

Donnerstag, 14.10.2021

Info-Veranstaltung zur Patientenvorsorge (Ampfing) abgesagt - Einzeltermine möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-180 an.

Dienstag, 19.10.2021

Tagesseminar - Emotionserkennung - Mimikresonanz in der Pflege

Ein Seminar mit Marlis Lamers

Weitere Informationen hier

Mittwoch, 20.10.2021

Ethik-Cafe

Ethik praxisnah im Alltag

Ist alles, was machbar erscheint auch tatsächlich nützlich? Wann wird aus dem Wunsch zu helfen ein Verursachen von Leid? Die weitreichenden Möglichkeiten der modernen Medizin führen immer häufiger in moralisch schwierige Situationen für alle Beteiligten. Weil Lösungen immer individuell erarbeitet werden müssen, braucht ethisches Handeln das Gespräch.

Inhalt

Das Ethik-Café soll ein Forum zum Reflektieren ethischer Fragen bieten. Wir möchten auch zu aktuellen ethischen Themen informieren.

Zielgruppe

Pflegende aus Kliniken, Pflegeheimen, amb. Pflegediensten, Ärzte aus Kliniken und Praxen und weitere Mitarbeiter im Gesundheitswesen.

Kursgebühr

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Wir freuen uns über eine Spende oder Ihre Mitgliedschaft.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier schriftlich an.

Info-Veranstaltung zur Patientenvorsorge (Mühldorf)- abgesagt, Einzelberatung möglich

Für Einzelberatungen wenden Sie sich an die Nummer 08631 / 18 57 - 150.

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-180 an.

Dienstag, 26.10.2021

Vortrag: Spirituell leben - Spirituell begleiten

Spirituell leben - Spirituell begleiten
 
Ein Vortrag von Rosmarie Maier von 19 bis 20:30 Uhr
 
Weitere Informationen hier