Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Menü

Dezember 2017

Montag, 04.12.2017

Info-Veranstaltung Patientenvorsorge (Waldkraiburg)

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-185 an.

Dienstag, 05.12.2017

Trauergruppe für Erwachsene (Waldkraiburg)

In einen offenen Gesprächskreis laden wir Trauernde ein, sich über den Verlust eines lieben Menschen auszutauschen.

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter 08631 1857-180 an.

Trauergruppe für Kinder (Waldkraiburg)

Mädchen und Jungen treffen sich in einem geschützten Raum in einer kleinen Gruppe und versuchen miteinander Antworten auf ihre Fragen zu finden.
Geschulte Kindertrauerbegleiterinnen unterstützen sie durch verschiedene Methoden mit ihren Gefühlen umzugehen.

Kontakt: Einsatzleitung  - Tel. 08631 1857-150

Mittwoch, 06.12.2017

Info-Veranstaltung Patientenvorsorge (Neumarkt St.Veit)

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-185 an.

Trauergruppe für Erwachsene (Mühldorf)

In einen offenen Gesprächskreis laden wir Trauernde ein, sich über den Verlust eines lieben Menschen auszutauschen.

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter 08631 1857-180 an.

Dienstag, 12.12.2017

Info-Veranstaltung Patientenvorsorge (Haag)

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-185 an.

Mittwoch, 13.12.2017

Jugendtrauergruppe (Waldkraiburg)

Jugendlichen fällt es häufig schwer, in der Familie oder mit Freunden über ihre Gefühle der Trauer zu sprechen. Unsere speziell auf die Bedürfnisse Jugendlicher geschulten Mitarbeiterinnen möchten ihnen helfen, ihre Gefühle wie Einsamkeit, Wut und Verlassenheit auszudrücken.

Kontakt: Einsatzleitung  - Tel. 08631 1857-150

Infoabend Hospizbegleiter-Ausbildung

Der Anna Hospizverein bildet wieder ehrenamtliche HospizbegleiterInnen aus.

Ziel der Ausbildung ist es, interessierte Bürger mit sozialem Engagement zu befähigen, Menschen in schwerer Lebenszeit zu begleiten und zu unterstützen. Wichtige Eckpunkte der Ausbildung sind der Umgang mit Trauer von Betroffenen und ihren Angehörigen, sowie Information zu hospizlichen und palliativen Strukturen in der Region und die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit.

Grundkurs: 13.01.2018/20.01.2018

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 08631 1857-150

 

Sonntag, 17.12.2017

Sonntagsfrühstück für Trauernde (Mühldorf)

In einen offenen Gesprächskreis laden wir Trauernde ein, sich über den Verlust eines lieben Menschen auszutauschen.
Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung unter 08631 1857-180 an.

Mittwoch, 20.12.2017

Info-Veranstaltung Patientenvorsorge (Mühldorf)

Kostenloser Gruppen-Informationstermin zur Patientenvorsorge, bei denen Sie auch die Formblätter zur Patientenvorsorge erhalten.
Bitte melden Sie sich unter 08631 1857-185 an.