Telefon: (0 86 31) 18 57 - 0

Menü

Zeitintensive Betreuung

Besonders in den letzten Lebenswochen kann die pflegerische und soziale Regelversorgung an ihre Grenzen stoßen.

Wenn die körperliche Schwäche zunimmt, hoher Gesprächsbedarf besteht, starke nächtliche Unruhe auftritt und Angehörige stark belastet sind, versucht der Hospizverein diese Not zu lindern.

Durch den Einsatz von palliativ geschulten Pflegekräften zu Hause, im Pflegeheim und in der Klinik Mühldorf können zusätzliche Stunden der Betreuung und nächtliche Sitzwachen ermöglicht werden.

Kontakt

(0 86 31) 18 57 - 0

Gerti Zellhuber

Gerti Zellhuber

Erika Koch

Erika Koch